home 2017-10-18T15:49:20+00:00

HERZLICH WILLKOMMEN AM HOFE DES 

AALKÖNIGS VON BAD HONNEF

NEUES VON DER PLANKE …

Eckart von Hirschhausen neuer Aalkönig

Eckart I., er lebe hoch, hoch, hoch! In Rahmen eines rauschenden Festes wurde Eckart von Hirschhausen am 13.Oktober 2017 zum neuen Aalkönig des Rheinlandes gekürt. Mehr über den prunkvollen Abend finden Sie hier!

DIE IDEE

Im Jahre 2001 wurde die Aalkönigsidee zum Erhalt des renovierungsbedürftigen Aalschokkers Aranka geboren.

Was mit der erfolgreichen Renovierung begann wurde mit tatkräftiger Unterstützung, vieler Spenden und einem enormen Engagement Bad Honnefer Bürger zu einem einzigartigen Unterstützungsprogramm für die Gewaltprävention bei Jugendlichen.

Erfahren Sie hier mehr …

DIE ARANKA

Idyllisch, im Altarm des Rheins mit Blick auf den Drachenfels, liegt der Aalschokker Aranka in Bad Honnef.

Heute ist das historische Aalfangboot Wahrzeichen der Stadt und Sinnbild für das bürgerschaftliche Engagement rund um die Idee „Aalkönig“.

Mehr über die Aranka erfahren Sie hier:

DAS KOMITEE

Friedhelm Ost (Sprecher), Susanne Guski-Leinwand, Erika Ost, Mareike Ost, Andreas Cremer, Rüdiger Fuchs, Michael-Holmer Gerdes, Thomas Heyer,  Fabian Ost, Günther Raths, Manfred Speck, Stefan Vesper, Heinz Warneke und Christopher Wirtgen

DAS FEST

Das Bad Honnefer Aalkönigfest ist ein Krönungsfest. Seit 2003 bennennt das Aalkönigkomitee jedes Jahr im Frühsommer den neuen Aalkönig, der im Herbst im Rahmen des großen Festes in der imposanten Kulisse des Kurhauses zu Bad Honnef gekrönt wird.

Höhepunkte des Ereignisses, das mit rund 400 Gästen stets ausverkauft ist, sind die Antrittsrede des neuen Königs sowie die Laudatio des Vorgängers, der traditionell der Krönung seines Nachfolgers beiwohnt. Nicht selten erklären sich anwesende Altkönige zu spontanen Huldigungsworten bereit.

Diese Spontanität, die mitreißende Reden außergewöhnlicher Persönlichkeiten und die kurzweilige Moderation von Staatssekretär a. D. Friedhelm Ost bilden das Herz des Festabends und machen diesen einzigartig. Ein mit Bedacht zusammengestelltes Show- und Musikprogramm setzt zusätzlich Akzente.

AALERLEI

Am Freitag Abend bestieg Eckhart I, in einer prunkvollen Zeremonie den Thron des Aalkönigs von Bad Honnef.