aalkoenigeckhartvonhirschhausen 2017-10-16T16:51:44+00:00

Eckart von Hirschhausen neuer Aalkönig

Eckart I., er lebe hoch, hoch, hoch! In Rahmen eines rauschenden Festes wurde Eckart von Hirschhausen am 13.Oktober 2017 zum neuen Aalkönig des Rheinlandes gekürt. Er übernahm die Insignien der Macht vor rund 400 Gästen im ausverkauften Kurhaus zu Bad Honnef von König Wolfgang II., dem CDU Politiker Wolfgang Bosbach.

Souverän, humorvoll und wortgewandt führte Staatssekretär a. D. Friedhelm Ost durch den Krönungsabend. Highlights waren die Laudatio von Vorgänger Wolfgang Bosbach und die Krönungsrede von Eckart von Hirschhausen. Unter den Gästen waren neben zahlreichen Vertretern der Bundes- und Europapolitik auch Ur-Aalkönig Wolfgang Clement. Als Superminister wurde er 2003 zum ersten Aalkönig der Neuzeit gewählt wurde.

Die Krönung von Eckart I. war bereits das 15. Krönungsfest, das in Bad Honnef jährlich gefeiert und vom Aalkönigkomitee veranstaltet wird.